Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat des INFPC setzt sich aus Vertretern verschiedener Ministerien und sozialen Partnern zusammen. Seine vom Regierungsrat für drei Jahre nominierten Mitglieder entscheiden in erster Linie über die allgemeine Politik des Instituts, nehmen Stellung zum Personaleinsatz, setzen den Haushalt fest und schließen die Jahresrechnungen ab.

Nach der Regierungsverordnung im Rat vom 06. November 2020 werden die folgenden Personen zu Mitgliedern des Verwaltungsrats ernannt:

Vorsitzende

Tom Müller, Service de la formation professionnelle au Ministère de l'Education nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse

Regierungsvertreter

Elisabeth Gieres, Ministère de l'Education nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse

Mitglieder

Ministère de l'Education nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse

Tom Müller
Erik Goerens
Véronique Schaber (stellvertretendes Mitglied)
Romain Mahowald (stellvertretendes Mitglied)
Chambre des métiers

Marc Gross
Marc Bissen (stellvertretendes Mitglied)


Ministère des Finances

Arnaud Gamarra
Jean-Marie Haensel (stellvertretendes Mitglied)
Chambre de commerce

Sylvia Ridlesprige
Muriel Morbé (stellvertretendes Mitglied)
Ministère du Travail, de l’Emploi et de l'Economie sociale et solidaire

Nadine Welter

Chambre des salariés

Françoise Schmit
Carlo Frising
Jeannine Kohn (stellvertretendes Mitglied)
Claude Cardoso (stellvertretendes Mitglied)
Ministère de l'Economie

Tamara Lefèber
Raoul Schaack (stellvertretendes Mitglied)
Chambre des fonctionnaires et employés publics

Robert Bohnert
Claude Heiser (stellvertretendes Mitglied)
Direction générale - Classes moyennes

Laurent Solazzi
David Heinen (stellvertretendes Mitglied)
Chambre d’agriculture

Jean-Pierre Schmitz
Vincent Glaesener (stellvertretendes Mitglied)